Beiträge

Erste Erfolge beim SeedPaper-Projekt – ein Zwischenbericht

Am 9. Juni war es endlich soweit: Erste Pflänzchen schauten aus der Erde. Es ist also allerhöchste Zeit für eine Zwischenbilanz zum SeedPaper-Projekt.

Mit etwas Phantasie oder als Kräuterkundiger kann man bereits vermuten, welche Sprossen hier aus der Erde schauen. Welches Kraut könnte das sein? Ein Tipp: es schmeckt herrlich als Pesto oder zu Tomaten.

Weiterlesen

Grünes Grafikdesign / Grüne Grafik / nachhaltiges Grafikdesign

Der Grüne Grafiker

Der Grüne Grafiker

Gibt es grüne Grafik? Ja klar kann eine grafische Gestaltung grün sein! Sie kann auch blau, gelb, rot, schwarz, usw. sein.

Spaß bei Seite, hinter den Wörtern „grünes Grafikdesign“ steckt viel mehr der Begriff „nachhaltig gestaltetes Grafikdesign bzw. nachhaltiges Grafikdesign“. Ein Begriff der vieles erahnen lässt, unter dem sich die meisten aber nur wenig vorstellen können, zu Mal es den meisten Personen bereits nicht leicht fällt sich generell etwas unter dem Begriff Corporate Social Responsibility bzw. Nachhaltigkeitsmanagement vorzustellen. Wie bei großen oder Klein- und Mittelunternehmen gibt es auch bei Grafik Designern Ansätze und Potenziale für eine nachhaltige Unternehmensführung. Angefangen beim Stromverbrauch und beim Geräteeinsatz, der Mobilität über die richtige Auswahl von umweltfreundlich und ethisch korrekt arbeitenden Partnern und Lieferanten.

Wir haben uns mit greengraphics nachhaltiges gestalten dem Grundsatz der Nachhaltigkeit verschrieben. Dazu zählen der reflektierte Umgang mit Ressourcen, das kooperative Miteinander und das Wahrnehmen der eigenen ökologischen, sozialen und ökonomischen Verantwortung. Regional und global. So ist ein umweltfreundliches Grafikdesign nicht nur mit grüner Farbe zu realisieren!

Erfahren Sie hier mehr über den Prozess der hinter greengraphics nachhaltiges gestalten steckt und gewinnen Sie einen Einblick in das CSR-Management im Grafik Design.